„Schnellere und komfortablere Bild- und Befundverteilung“

„Schnellere und komfortablere Bild- und Befundverteilung“

von -

Dr. med. Nicolas Delis von der Radiologie Havelland mit Standorten in Falkensee, Rathenow und Nauen nutzt HealthDataSpace Professional zur Vernetzung mit seinen überweisenden Ärzten, darunter auch eine orthopädische Praxis. Welche Vorteile das hat:

„Anfangs reagierten die zuweisenden Ärzte, denen ich von HealthDataSpace Pro erzählt habe, zwar etwas reserviert, aber nicht ablehnend.“, erinnert sich Dr. Delis zurück. Nach der Einführung der Kommunikationsplattform zur Bild- und Befundverteilung bekam er jedoch nur positives Feedback. „Letztendlich haben meine Kollegen einstimmig festgestellt, dass ihre Arbeitsabläufe dadurch vereinfacht und ihre Arbeit insgesamt erleichtert wird.“

HealthDataSpace Pro erleichtert Arbeitsabläufe

Auch für die Radiologie bedeutet HealthDataSpace Professional keinen Mehraufwand. „Im Endeffekt sparen wir sogar Zeit und Kosten, weil wir keine Bilder mehr ausdrucken oder auf CD brennen müssen.“, so der Radiologe. Patienten-CD und Drucker kommen daher in der Radiologie Havelland immer seltener zum Einsatz. „Für Radiologen und Zuweiser geht der Befundversand mit HealthDataSpace Pro schneller und komfortabler.“ Befunde und andere Textdokumente kann Dr. Delis direkt aus seinem Radiologie-Informationssystem eRIS heraus exportieren – und das vollkommen automatisch, dank integrierter Schnittstelle zu dem Gesundheitsnetzwerk in der sicheren Cloud.

Zuweiser schätzen die schnelle und komfortable Vernetzung

„Meine Zuweiser sind zufrieden, weil die Bild- und Befundverteilung schneller geht als mit Patienten-CDs und Briefen. Und dafür müssen sie noch nicht einmal die gewohnte Arbeitsoberfläche ihres eigenen Praxissystems verlassen.“, erklärt der Radiologe. Via Share-Link kann der überweisende Arzt mit nur einem Klick die medizinischen Bilder und Befunde mit der eigenen Praxis-EDV verknüpfen. Dank des integrierten mobilen PACS Viewers betrachtet der Arzt die auf diese Weise aufgerufenen Bilder sofort. Die Anmeldekraft eines Zuweisers bestätigt, wie einfach auch der plattformunabhängige Download von Medizindaten ist: „Ich muss nur eine Datei herunterladen und das PDF mit dem Befund in unser Praxissystem importieren.“ Und Dr. Delis zieht Bilanz: „Der komfortable Befund- und Bildimport für Zuweiser in Verbindung mit der komfortablen und extrem schnellen Darstellung von Bild und Text in einer datenschutzkonformen Applikation innerhalb eines Webbrowsers ist für mich der Hauptgrund, HealthDataSpace Professional weiterzuempfehlen.“

Marc Pickardt ist Ihr vertrieblicher Ansprechpartner für die Health Cloud (e-pacs Speicherdienst & HealthDataSpace) und er baut neue Geschäftsfelder im Bereich Cloud Computing, eHealth, Internetmedizin auf. Darüber hinaus verantwortet er das HL7-Geschäft von Digithurst. Marc Pickardt verfügt über 15 Jahre Erfahrung in der Medizin-IT und ist als Dozent für eHealth Technologien tätig. Seit 2016 ist er Mitglied des Vorstandes der GesundheitsregionNORD e.V. und leitet darüber hinaus den Arbeitskreis eHealth des Cyber-Sicherheitsrates Deutschland e.V. Bei Fragen schreiben Sie gerne an: mpickardt@healthdataspace.de

1 KOMMENTAR

Kommentieren