eHealth Innovation Days: HealthDataSpace präsentiert Software Development Kit für Health Apps

eHealth Innovation Days: HealthDataSpace präsentiert Software Development Kit für Health Apps

    von -

    Lernen Sie unser Software Development Kit für Health Apps auf den eHealth Innovation Days vom 7. bis 8. September 2017 in Flensburg kennen.

    Am Donnerstag, den 7. September, um 14.25 Uhr informiert Sie unser HealthDataSpace-Entwickler Raphael Reitzig bei seinem Vortrag „Secure infrastructure for the mobile legion“ über die aktuellen Entwicklungen. Ihre Fragen beantworten wir Ihnen gerne an unserem Ausstellungsstand.

    Auf den eHealth Innovation Days, die von der Hochschule Flensburg bereits zum zweiten Mal ausgerichtet werden, tauschen sich Entwickler, Wissenschaftler, Politiker, Unternehmer und Gesundheitsdienstleister – besonders aus der Ostsee Region – über eHealth Themen aus. HealthDataSpace präsentiert an einem Ausstellungsstand und bei einem Vortrag sein neues Software Development Kit (SDK) für Health Apps. Damit erhalten App-Entwickler ein kostenfreies Werkzeug samt Backend und Datenschutzgütesiegel zur geschützten Datenübermittlung, zur sicheren Datenver- und entschlüsselung sowie für das secure messaging.   

     

    Mehr zum SDK

     

    Das HealthDataSpace-Redaktionsteam umfasst Digithurst und Telepaxx Mitarbeiter verschiedener Abteilungen, die ihre Erfahrungen und ihr Wissen zu relevanten Themen einbringen. Fragen, Feedback, Anregungen gerne an: info@healthdataspace.de

    KEINE KOMMENTARE

    Kommentieren