Gesundheit wird digital – Studien und Experten-Interviews

Gesundheit wird digital – Studien und Experten-Interviews

    von -

    Wie entwickelt sich das Gesundheitswesen? Welche Rolle spielt dabei die Digitalisierung und welche Technologien nutzen dem Patienten wirklich? In einem Entwicklungsprojekt widmet sich die Bertelsmann Stiftung diesen und weiteren Fragen.

    Worin liegen die Chancen und Risiken der Digitalisierung des Gesundheitswesens und wie verändern sich die Rollen der beteiligten Akteure? Spätestens seit dem Referentenentwurf zum geplanten „eHealth Gesetz“ diskutieren auch Gesundheitsdienstleister den digitalen Wandel im Gesundheitssystem. Grund genug also für die Bertelsmann Stiftung, sich in Studien und Interviews ausführlich mit der Frage „Wie verändert die Digitalisierung die Gesundheitsversorgung?“ zu beschäftigen.

    Studie zu Video-Konsultationen in der ambulanten Versorgung

    Seitdem Health-Startups eine Video-Sprechstunde mit dem Online-Arzt anbieten, ist die ärztliche Konsultation per Video-Chat in aller Munde. Die Bertelsmann Stiftung hat zum Thema eine Studie durchgeführt.  

    Video-Interviews mit Gesundheits-Experten

    Darüber hinaus gibt es dank des Entwicklungsprojekts Video-Interviews, in denen Experten aus dem Gesundheitswesen ihre Prognosen für die Zukunft des Gesundheitsmarktes abgeben.

     

    Das HealthDataSpace-Redaktionsteam umfasst Digithurst und Telepaxx Mitarbeiter verschiedener Abteilungen, die ihre Erfahrungen und ihr Wissen zu relevanten Themen einbringen. Fragen, Feedback, Anregungen gerne an: info@healthdataspace.de

    KEINE KOMMENTARE

    Kommentieren