Trends in der Medizin-IT: Eine Kurzübersicht

Trends in der Medizin-IT: Eine Kurzübersicht

    von -

    Internet der Dinge, virtuelle Realität, Digital Tattoos u.v.m. – diese Trends der Healthcare-IT lassen eine spannende Zukunft erwarten. Ein Kurzüberblick:

    Die 22 Top-Trends der Medizin-IT beschreibt Dr. Bertalan Meskó in seinem Weblog und hat dazu eigens ein Buch verfasst. Vom 3D-Drucker bis zu künstlicher Intelligenz – wie die Zukunft aussehen kann, dafür hat der Medical Futurist diverse Szenarien entwickelt.

    Digital Health: eHealth und mHealth

    Prof. Dr. Christian Johner, Inhaber des Instituts für IT im Gesundheitswesen, prognostiziert in seinem Instituts-Blog unter anderem diese Trends der Medizintechnik: standortübergreifende Versorgung von Patienten (Telemedizin und Telemonitoring), mobile Anwendungen und die Annäherung von Medizintechnik mit dem Fitness- und Wellnessbereich.

    Internet of Things: Wearables wie Apple Health Kit und Google Glass

    In einem früheren Beitrag habe ich bereits über Wearables wie Gesundheits-Apps und Fitness-Tracker für die viel beschriebene Quantified Self Bewegung berichtet. Meskó erwartet darüber hinaus auch Digital Tattoos und Smart Clothes. Und noch vieles mehr ist möglich im Internet der Dinge mit intelligenten, vernetzten Geräten.

     

    Bildnachweis: ©photodune.net / videodoctor

    Redaktionsteam
    Das HealthDataSpace-Redaktionsteam umfasst Digithurst und Telepaxx Mitarbeiter verschiedener Abteilungen, die ihre Erfahrungen und ihr Wissen zu relevanten Themen einbringen. Fragen, Feedback, Anregungen gerne an: info@healthdataspace.de

    KEINE KOMMENTARE

    Kommentieren